„Men of Honor“ (Two Steps From Hell)

Bei diesem Lied sehe ich die Beerdigung eines großen Helden vor mir, der sich für die Schwachen eingesetzt und dabei sein Leben gelassen hat. Viele Leute sind gekommen, um ihm Danke zu sagen, und ab dem Punkt, an dem die militärisch klingende Trommel einsetzt, wird der tapfere Held (oder auch gerne Heldin) unter Ehrengeleit zu Grabe getragen *schnief*.

Was geht euch durch den Kopf, während ihr dieses Lied hört? Ich freue mich über eure Gedanken in den Kommentaren ?

^.^……^.^……^.^……^.^……^.^……^.^……^.^……^.^……^.^……^.^……^.^

Vorheriger Beitrag

„Chevaliers de Sangreal“ (Hans Zimmer)

Nächster Beitrag

„Maybe“ (Yiruma)

  1. Two Steps From Hell – die Meister epischer Klänge ! Höre ich oft beim Bilder malen. Nichts beflügelt mehr die Fantasie als solche Musik.

Kommentar verfassen

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén