{Ereignisse} John Chang – kann er Zeitungen mit seinem Chi anzünden?

John Chang stammt von der Insel Java und ist auch unter dem Namen Dynamo Jack oder DJ bekannt. Er soll ein Qigong Master sein, der mit seinem Chi erstaunliche, fast schon magische Dinge bewirken kann.


Wenn man seinen Namen auf YouTube eingibt, stößt man beispielsweise auf ein Video, in dem er seine Hand über eine zerknüllte Zeitung hält – und die Zeitung fängt an zu brennen. Angeblich hat er das mithilfe seines Chi’s gemacht. (Das Video findet ihr hinter diesem Link, guckt das am besten ab 1:50.)
In einem anderen Teil des Videos verpasst er anderen Menschen leichte Stromstöße, scheinbar mit seinem Fingern. In einem weiteren Teil – da war ich echt baff! – hält er den Lauf einer Pistole gegen seine Hand, drückt ab und hält dann die Kugel in der Hand, ohne, dass ihm etwas passiert ist – auch dafür macht er sein Chi verantwortlich (schaut euch das oben verlinkte Video ab 4:30 an, dann wisst ihr, was ich meine^^).

Chang erklärt die Vorgänge folgendermaßen: In seinem Körper habe er positive und negative Energie und wenn er diese zum Zusammenstoßen bringe, entstehe zum Beispiel Elektrizität.
Laut eigener Aussage meditiert er aber jeden Tag nach einer uralten, geheimen Clantradition, damit er diese Chi-Energie hat.

^.^……^.^…… ^.^……^.^……^.^……^.^……^.^……^.^……^.^……^.^……^.^

Ich habe keeeeeine Ahnung, ob das, was ist den Videos passiert, echt oder inszeniert ist – was meint ihr? Was würdet ihr tun, wenn ihr euer Chi für derartige Dinge nutzen könntet?
Ich freue mich über eure Antworten in den Kommentaren 🙂

^.^……^.^…… ^.^……^.^……^.^……^.^

Dank an:
Beitragsbild: Chi

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.